Herzlich willkommen bei People4Pets e.V.

Für uns kennt Tierschutz keine Grenzen, deswegen engagieren wir uns für Hunde und Katzen in Rumänien, worüber wir Sie auf diesen Seiten gerne informieren möchten. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

• • •   • • •   • • •

Transportticket LeaDie kleine Lea hat großes Glück und darf den großen Onkel Jhony auf eine Pflegestelle nach Deutschland begleiten. Jhonys Ticket ist schon bezahlt, aber Lea könnte noch ein bisschen Taschengeld in den Pfötchen brauchen.

Außerdem werden für Lea in Deutschland erstmal Tierarztbesuche auf dem Programm stehen, dass sie ganz aktuell nach stärkerer Belastung Schmerzen in der Hüfte zuhaben scheint. WIr sind gespannt, machen uns aber vorsichtshalber auf das Schlimmste gefasst...

Bitte unterstützen Sie uns .....

Bobby2 h275UPDATE: !! WIR HABEN EINS GEFUNDEN !!
--

(Gebrauchtes) Röntgengerät gesucht!

Vor genau 120 Jahren entdeckte Wilhelm Conrad Röntgen in Würzburg die unsichtbaren Strahlen, die später seinen Namen trugen und heute aus der Medizin jedermann bekannt sind. Trotzdem denkt man sich meist nicht so sehr viel dabei, wenn der eigene Hund zur Untersuchung beim Tierarzt 'mal eben' auf den Röntgentisch gelegt wird, sei es zur Lahmheitsdiagnostik oder um den Bauchraum zu durchleuchten...

2016 01 17 SpendenSighet 250 13Mit dabei waren Hundehütten, Hundebetten, Spielsachen, medizinisches Material für Andreea und natürlich gaaaaaanz viel Futter für die Hunde. Die neuen Hütten wurden von Shila und Skipy gleich intensivst getestet und bespielt. :)

Vielen Dank an alle, die etwas gespendet haben. Genauso an vielen Dank an Dominique, die Sachspenden für den Verein kostenfrei von Deutschland nach Rumänien gefahren hat. Zwei- und Vierbeiner sind glücklich!!! Eine Fotogalerie ist unten angehängt...

Vielen lieben Dank!

2015 11 06 Ziva 400 01Nach erfolgreicher OP macht uns Ziva leider schon wieder Sorgen, diesmal anderer Art:

Er fängt an in der Pension Quatsch zu machen, und braucht dringend eine Pflegestelle, die mehr Zeit in ihn investieren kann. Er läuft inzwischen seit 7 Wochen an der kurzen Leine (was er ausgesprochen toll macht!), aber zwischen den Gassigängen ist ihm ziemlich langweilig.

Noch viel glücklicher wäre er ein seinem ersten eigenen Zuhause.
>> Zivas Vermittlungsseite

Eine Reportage, die bereits 1,5 Jahre alt ist, aber bislang leider nichts von ihrer Aktualität verloren hat.  Die Gesetzeslage ist immer noch die selbe. Sehr, sehr viele Hunde sitzen bei Organisationen in überfüllten Tierheimen bzw. auf Pflegestellen und suchen ein Zuhause. Kastrationsaktionen sind vielerorts in vollem Gange, aber das Bewusstsein, dass die Streuner nicht vom Himmer fallen, setzt sich nur ganz langsam durch.

Aus der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause", insbesondere für alle, die bislang noch wenig über die Straßenhunde-Situation in Rumänien wissen. 

Kurz bevor es losgeht zu Kastaaktion am Wochenende 19./20. September der aktuelle Stand des Spendentickers vom 12.09.2015!

 comp Spendenticker225

 

  Alle Kastratickets

 


comp 11694077 513437368810644 1002815121 n Die Palette ist auf dem Weg .....

DANKE an alle lieben Spender, die dazu beigetragen haben ganz viele tolle Sachen nach Sighet schicken zu können!
Ilona W., Bettina F., Tanja R., Dottie F., Renate J., Christine W., Andrea P., Carola E., Sabine C., Beatrix S. und Heidi K.-K.!

Das habt ihr gespendet:
- 2 Med Pet Shirts (Gr. M & Gr. S)
- 7 Bademuscheln
- 4 x 20 kg Bosch Kroketten
- 2 x 7,5 kg Bosch Puppy Food
- 2 x 15kg Josera Solido
- 1 x 4 kg Josera Kids
- 1 x 2 kg Bosch Puppy Milk
- 1 x 15 kg Josera Agilo
- 1 x 15kg Bosch Adult
- 1 x 15kg Bosch Adult Lamb & Rice
- 120 kg My Friend Hundefutter & 48 x 800g Dosen via zooplus

- außerdem haben wir 100 kg Hundefutter von Happy Dog gespendet bekommen!

 

2015 07 01 Ziva 250 oR 02UPDATE: 04.07.2015 (unten im Beitrag)

Es ist schon ein bisschen wie ein Fluch. Kaum kann das Team in Sighet einen Hund verabschieden, klopft der nächste an die Türe:

Dieser Rüde wurde vor ein paar Tagen auf einem Autohof gefunden, wo einer der Ehrenamtlichen des Teams arbeitet. Ziva (so wurde er inzwischen benannt) war nass, dünn, trug eine Drahtschlinge um seinen Hals und lief nur auf drei Beinen!!

Hier eine Videoaufnahme von Ziva am Fundort: Fund-Video Ziva

Inzwischen konnte er nach Baia Mare in die Tierklinik gebracht, untersucht und geröngt werden. Das traurige Ergebnis: Zivas Oberschenkelknochen ist leider gebrochen und muss operiert werden. Noch dazu mussten mehrere Bisswunden an der Innenseite des Beins gespült und versorgt werden. Offensichtlich hat sich Ziva mit den falschen Artgenossen angelegt...

P.A.S.M., das Team in Sighet, braucht dringend unsere Hilfe, da sie aktuell durch viele kranke Hunde wirklich knapp bei Kasse sind und Zivas Transport und Behandlungskosten kaum bezahlen können.

2015 07 03 DalmiFestival 250 01Wir sehen nur noch Punkte .......

Anita, Bine, Suse und Sarah waren vom 26. – 28. Juni in Affoldern um, wie auch letztes Jahr, am Festival teilzunehmen um den Verein ganz offziell zu vertreten, aber auch im letzten Jahr lieb gewonnene Freunde und Tierschutzkollegen zu treffen.

Das Teamwork von SOS Dalmatiner e.V. und People4Pets e.V. ging in die nächste Runde und da wird noch einiges gemeinsam *gewuppt* werden!

2015 06 27 DalmiFestival 250 01... oder auch  "Zu Gast bei Freunden"!!

Wie schon letztes Jahr, ist People4Pets  e.V. durch Bine und Anita auch dieses Jahr auf dem Dalmatiner-Festival vertreten. Wer aus der Ecke kommt und noch ganz spontan Zeit hat, ist am 27./28.06. herzlich Willkommen.

Veranstaltungsort ist der Edertaler Hof in Affoldern (Nordhessen nähe Edersee), oder für das Navi:
Hemfurther Str. 21
34549 Edertal