Kastra- und Aufklärung 2016

2016 12 31 Endstand 600

Wir können es selbst kaum glauben, aber es ist wahr geworden ► Dank Ihrer Hilfe konnten wir 2016 in Rumänien insgesamt 567 Hunde und Katzen kastrieren!!

2016 12 31 Petre 250Das Gutschein-Programm 2016 lief, und lief, und lief...ein ERFOLG!

Alles begann mit ein paar Kastrations-Gutscheinen, zunächst 50 Stück an der Zahl.

Die Idee wurde 2015 geboren, denn die jährliche, große Kastrationsaktion war so schnell ausgebucht, dass wir zusätzlichen Interessenten nicht die Tür vor der Nase zuschlagen wollten: Wir gaben Gutscheine an Tierhalter aus, die es ihnen ermöglichten nach eigener Terminvereinbarung ihren Hund oder ihre Katze KOSTENLOS in einer der teilnehmenden Tierarztpraxen in Sighet kastrieren zu lassen. Die Rechnung, übernahmen wir.

2016 09 21 KastraGabi h250 01Schwere Geburt, aber er läuft auch nicht immer alles rund...

Tut uns leid das es so lange gedauert hat, aber hier ist er: Der Bericht über die vergangene Kastrationsaktion bei Gabi in Copaceni.

Vorab müssen wir leider mitteilen, dass das Wetter uns gegenüber der vorgesehenen Planung einen deutlichen Strich durch die Rechnung machte. Beide geplanten Kastratage (19.-20.09.2016) mussten kurzfristig witterungsbedingt abgesagt werden. Es goss teilweise praktisch wie aus Kübeln, und die Temperaturen sackten in recht frische, herbstliche Bereiche.

Aber am 21.09. war es dann soweit.

2016 09 04 KastraSighet 250 23Es ist vollbracht!! Die nächsten 91 Tiere sind kastriert!

Am 4. und 5. September fand neben dem ganzjährigen Kastrations-Programm bei einheimischen Tierärzten ein erstes (für 2016) größeres Kastrationswochenende statt. Als durchführendes Tierärztteam konnten wir Transylvania Animal Care aus Cluj gewinnen, die wir dieses Jahr persönlich, und im Rahmen der in Cluj unterstützten Kampagne kennenlernen durften.

Auch wenn wir selbst nicht vor Ort unterstützen konnten, war von dem Team in Sighet alles toll organisiert und genügend Helfer vor Ort. Álle Tiere haben die Operationen ohne Komplikationen überstanden, und konnten problemlos mit ihren Besitzern wieder nach Hause gehen.

250Die Kastraaktion hat am 02. / 03. Juli in Gilau (eine Gemeinde von Cluj) stattgefunden und war sehr erfolgreich!

An zwei Tagen wurden insgesamt 170 Tiere kastriert, wovon ca. 50 von uns finanziell übernommen werden konnten.

Kastriert wurden überwiegend Streuner, die für die Aktion eingefangen, und nach der Kastra mit Ohrmarken versehen wieder in ihrem Revier laufen gelassen werden konnten (in Gilău und Umgebung werden Streuner toleriert und nicht von der Verwaltung eingefangen). Darüber hinaus konnten auch Tiere mit Besitzern zur Aktion gebracht werden. Ein Angebot, dass auch dort wieder gut und gerne angenommen wurde.

2016 05 09 KastraGaby 15 250MISSION COMPLETE  >>  51 Kastrationen

Der Kastra-Tag bei Gaby in Copaceni war ein voller Erfolg! Anita und Mone vor Ort berichten von UNGLAUBLICHEN Andrang aus dem Dorf. Letztendlich konnten von Dr. Aurelian Stefan und seinem Team (RAR) sagenhafte 51 Tiere (überwiegend mit Besitzer) an einem Tag kastriert werden!!

Auch wenn wir mit dieser Zahl nicht gerechnet hatten und die Aktion erstmal ein kleines "Loch" in die Kastra-Kasse reißt, sind wir unglaublich glücklich dass Kastrationen inzwischen so gut angenommen werden!

250xX "Schule anders" lautet das Motto,

unter dem in der Zeit vor den rumänischen Osterferien in Sighet Projektwochen auf dem Stundenplan stehen. Grund genug für die Schulleitung einer Grundschule, die von Vios Vortrag in der Hochschule am vergangenen Montag erfahren hatte, Vio und das Team von PASM zu fragen, ob sie nicht spontan Lust und Zeit hätten auch mit ihren Grundschülern über Hunde zu sprechen, und Fragen beantworten. Na klar hatten sie!

Das Team war in der Schule ziemlich positiv überrascht. Nicht nur dass mehrere Lehrerinnen selbst schon Welpen von der Straße gerettet haben, nein, es gab von der Klassengemeinschaft auch noch eine Futterspende für den Tierschutz! Total klasse, oder?

Wir können doch noch Hoffnung haben, wir müssen nur dran bleiben.