Ein kurzer Bericht zur Kastraaktion am 13. und 14. Mai

Im Rahmen unseres Arbeitseinsatzes konnten wir auch eine kleine Kastraaktion im Tierheim organisieren.
Wir hatten ursprünglich die Information, dass 47 Hunde kastriert werden müssen.
Zu den Mietzen konnte uns während der Planung und auch vor Ort niemand verlässlich sagen, welche Katzen bereits kastriert sind und welche nicht. So haben wir mit den 5 Katern vorlieb genommen und da auf gar keinen Fall neue Katzen / Kater in's Tierheim kommen sollen sind wir damit auch sehr glücklich!

Vor Ort, beim Rundgang mit Herrn Stefan und den Helferinnen Gabi und Cristina stellte sich schnell heraus, dass es weitaus mehr Hunde sind, die kastriert werden müssen.
Am Ende des zweiten Tages waren es insgesamt 59 Hunde, davon 37 Rüden, 22 Hündinnen und 41! Welpen, die nun nicht in dieses Elend geboren werden!

Wir möchten Dr. Aurelian Stefan, Kopf des TA Teams von RAR ( Romania Animal Rescue ) bzw.A.S.N.I ( Animal Spay and Neuter International Facebook Link ) von ganzem Herzen danken, dass er uns die TÄ Andrea und Irina und den *Kastracaravan* für die 2 Tage *zur Verfügung* gestellt hat, obwohl in Craiova der jährliche Spayathon vom 09. - 19. Mai stattfand.
Wir werden auch zukünftig mit Dr. Aurelian zusammen arbeiten und würden sehr gerne die Arbeit des Teams von RAR / A.S.N.I unterstützen bzw.sogar kleinere Kastraprojekte gemeinsam mit dem Team durchführen.
An erster Stelle würden natürlich die Gemeinden rund um das Tierheim stehen, aber diese Kastrationsprojekte sind landesweit unendlich wichtig!

Wenn Sie uns helfen möchten das Team mit aller Kraft zu unterstützen freuen wir uns über jeden einzelnen Euro (eine Kastration kostet 30€), den Sie uns dafür anvertrauen.
Bitte vermerken Sie unbedingt *Kastrationen* im Verwendungszweck.

Vielen, vielen Dank & tierliebe Grüße vom ganzen (kleinen) p4p Team

  • Kastra01
  • Kastra010
  • Kastra011
  • Kastra012
  • Kastra013
  • Kastra014

... was zuvor geschah :) ....

Es ist grandios!

Dank Ihnen haben alle 33 Hunde nun einen Namen und können kastriert werden!
Wir warten auf den genauen Termin und werden natürlich berichten.
Vielen herzlichen Dank für Ihre tolle Unterstützung!

... und ...

Große Kastrationsaktion im Tierheim

Es gab seit letztem Herbst leider viele Neuzugänge im Tierheim. Die Hunde wurden nicht von der Straße gesammelt, sie wurden am Tierheim ausgesetzt, oder ganz selbstbewusst abgegeben.
Darunter auch viele Welpen und Junghunde, welche nun ihre Geschlechtsreife erreichen.Wir wollen auf gar keinen Fall Nachwuchs, im Tierheim *produziert*.

Im April wird Dr. Aurelian und sein Team mit der mobilen Kastra Klinik nach Cucuieti kommen, um die Kastrationen vorzunehmen!
Die Kosten pro Kastra betragen 30€.
Wir haben die Kosten pro Hund in 2 x 15€ aufgeteilt - *OP - Material* und * OP *
Die meisten Hunde haben keinen Namen. Wir könnten sie vergeben, möchten Ihnen das aber, wie folgt überlassen:

Sie spenden eine komplette Kastration und geben als Danke schön dieser Fellnase einen Namen!
Leider haben wir (noch) keine tollen Bilder, wie Andere, aber kastriert werden müssen die Hunde trotzdem!

Welchem Hund möchten Sie gerne helfen?

  • 1.1.2
  • 1.1
  • Abby
  • Amedeo
  • Anuscha
  • Bobo

Vielen Dank, dass sie mit uns verhindern, dass neues Leid entsteht!