Herr Stefan wird heute (12.07.2013) operiert.

Der arme Mann quält sich schon lange mit einem Leistenbruch. Auch als wir im Mai vor Ort waren hat man ihm immer angesehen, dass er Schmerzen hat und er brauchte oft eine Pause und hat er musste sich hin legen.
Nachdem der Helfer Ionut sich nun gut eingearbeitet hat und Cristina und Gabi einen *Schlachtplan* erstellt haben, wie sie alle in seiner Abwesenheit und auch danach während der Heilung die Tiere versorgen und sich um alles kümmern können, kann Herr Stefan endlich das Krankenhaus aufsuchen.
Wir hoffen, dass alles gut verläuft, schicken ihm unsere guten Gedanken und denken positiv !!!
In diesem Zusammenhang möchten wir noch mal auf die mögliche Patenschaft für Ionut das Helferlein aufmerksam machen. Ohne ihn könnte Herr Stefan z. B. die Operation noch immer nicht angehen und ohne regelmäßige Unterstützung können wir Ionut aus den eingehenden Spenden nicht auf Dauer beschäftigen.
Jeder noch so kleine *regelmäßige Betrag* hilft ganz direkt den Tieren, denn sie haben zu leiden, wenn sie nicht wenigstens einigermaßen anständig versorgt und geplegt werden können.

update: 14.07.

Herr Stefan hat die OP sehr gut überstanden und kann es kaum abwarten entlassen zu werden! War klar!
Wir hoffen er lässt es dann langsam angehen und die Helfer passen gut auf ihn auf!

Gute Besserung !

 

 

 

 

 

Der arme Mann quält sich schon lange mit einem Leistenbruch. Auch als wir im Mai vor Ort waren hat man ihm immer angesehen, dass er Schmerzen hat und er brauchte oft eine Pause und hat er musste sich hin legen.

 

Nachdem der Helfer Ionut sich nun gut eingearbeitet hat und Cristina und Gabi einen *Schlachtplan* erstellt haben, wie sie alle in seiner Abwesenheit und auch danach während der Heilung die Tiere versorgen und sich um alles kümmern können, kann Herr Stefan endlich das Krankenhaus aufsuchen.

 

Wir hoffen, dass alles gut verläuft, schicken ihm unsere guten Gedanken und denken positiv !!!

 

In diesem Zusammenhang möchten wir noch mal auf die mögliche Patenschaft für Ionut das Helferlein aufmerksam machen. Ohne ihn könnte Herr Stefan z. B. die Operation noch immer nicht angehen und ohne regelmäßige Unterstützung können wir Ionut aus den eingehenden Spenden nicht auf Dauer beschäftigen.

 

Jeder noch so kleine *regelmäßige Betrag* hilft ganz direkt den Tieren, denn sie haben zu leiden, wenn sie nicht wenigstens einigermaßen anständig versorgt und geplegt werden können.

 

Hier geht's direkt zur Helfer Patenschaft